Warmes Wasser durch Strom

 

Elektro Durchlauferhitzer

Mit einem Durchlauferhitzer lässt sich Warmwasser auf verschiedenste Weise erzeugen. Hydraulisch oder elektronisch gesteuert oder auch vollelektronisch geregelt. Für weiches oder auch für sehr hartes Wasser. Welche Lösung auch benötigt wird - die Durchlauferhitzer beherrschen jede Technik. Was sie bei allen Unterschieden miteinander gemeinsam haben: Sie sind sehr energiesparend, haben eine lange Lebensdauer und sind äußerst komfortabel.

Vollelektronisch geregelte Durchlauferhitzer

Vollelektronisch geregelt bringt der DHE electronic comfort Ihre Wunschtemperatur von Anfang an gradgenau auf den Punkt und das besonders sparsam.

Elektronisch gesteuerte Durchlauferhitzer

Mit konstanten Warmwassertemperaturen und hoher Funktionalität sorgen elektronisch gesteuerte Durchlauferhitzer für ein angenehmes Duscherlebnis.

Fernbedienungen

Passende Fernbedienungen machen den Warmwasserkomfort perfekt. Sie ermöglichen die Bedienung der Durchlauferhitzer auch aus der Ferne.

 

Warmwasser Speicher

 

Kleinspeicher schaffen Platz. Als leistungsstarke und kompakte Warmwassergeräte bilden sie unauffällig eine ständige warme Wasserquelle. Gerade dort, wo häufig kleinere Mengen benötigt werden, spielen sie ihre wirtschaftlichen Stärken besonders aus. Sie werden mit einem 230 V-Anschluss betrieben. Durch die hochwirksame Isolierung wird das warme Wasser sehr energiebewusst ständig bereitgehalten.

 

Kochendwassergeräte

 

Für jeden Bedarf an kochendem Wasser das richtige Produkt. Kochendwassergeräte bieten heißes Wasser für den Kleinstbedarf bis hin zu fünf Litern kochendem Wasser - ideal für zu Haus. Muss eine komplette Mannschaft versorgt werden, bereiten Kochendwasserautomaten große Mengen kochendes Wasser. Den gewerblichen Einsatz meistern sie mit links.

Kochendwassergeräte

Im Handumdrehen heißes Wasser für eine Kanne Tee. Mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern liefern die Geräte kochendes Wasser auch für Kleinstmengen.

 

Kochendwasserautomaten

Für den Großauftrag an heißem Wasser. Mit einem Fassungsvermögen von 5 bis 50 Litern decken die Geräte hohe Bedarfe an kochendem Wasser ab.

 

 

Quelle : Stiebel Eltron

 

Wir installieren Warmwassergeräte der Firmen

dhb_1.jpg (4366 Byte)

 
 

AEG

aeg.gif (3574 Byte)

Stiebel-Eltron

stie.jpg (4237 Byte)

Vaillant

vaillant.gif (2898  Byte)